Die VitalWanderWelt – Energie

Die VitalWanderWelt – Energie

Die Erlebnistour „VitalWanderWelt – Energie“ führt Erholungssuchende durch den Heilklimatischen Kurort Bad Lippspringe.

Von der Klinik Martinusquelle führt die Wanderung Richtung Norden durch den ausgedehnten Heilwald und entlang der Strothe. Nach rund 3 Kilometern verlässt man den Heilwald und gelangt zum Dedinger-Heide-See. In den Sommermonaten besteht hier die Möglichkeit, über einen fest installierten Fledermausdetektor die flinken Jäger des Nachthimmels in der Dämmerung zu hören. Richtung Südwesten führt der Weg entlang des Thunebaches durch den Jordanpark zu den Nebelwiesen im Arminiuspark, von hier lohnt ein kleiner Abstecher zur Lippequelle. Durch die Innenstadt gelangt man zum Gelände der Gartenschau, bevor man die Klinik Martinusquelle wieder erreicht.

Die „VitalWanderWelt – Energie“ hat eine Länge von ca. 7 km. Die Dauer der Wanderung beträgt ca. 2:30 h.

Parkmöglichkeiten:

• Kurwaldklinik (Cecilienallee 5, Bad Lippspringe)

• Klinik am Park (Auguste-Viktoria-Allee 25, Bad Lippspringe)

• Fischerhütte – Bad Lippspringe (Cecilienallee 12, Bad Lippspringe)

• Parkhaus (Kurparkstraße, Bad Lippspringe)

Hier erleben Sie Sinne und Sehenswürdigkeiten auf der VitalWanderWelt – Energie.

Die Lippe (Foto: B. Mazhiqi)

Die Wanderbelohnung für die „VitalWanderWelt – Energie“ erhalten Sie bei der Stadt Bad Lippspringe.

Steckbrief

10 Erlebnistouren
75 km Wanderweg
3 Landschaftstypen